Baublog Werder - Bautagebuch und Erfahrungsbericht

Bau eines Stadthauses mit Town & Country

Kategorie: Grundstück

Wir haben Fernsehen! Die SAT-Installation in Eigenleistung

In vergangenen Artikeln zum Thema SAT hatte ich bereits geschrieben, dass wir das in Eigenleistung durchführen wollen und auch meine Erkenntnisse zum benötigten SAT-Equipment aufgeschlüsselt. Auch das Thema DVB-T als Alternative zu SAT hatte ich mich näher angeschaut. Am Ende ist es aber bei der guten alten SAT-Schüssel geblieben. Die Montage und Installation war nicht …

Weiterlesen

Umzug ins Haus planen

Umzug ins Haus planen Der Tag dem alle Bauherren entgegen fiebern – der Umzug! Damit auch beim Umzug in das Haus alles glatt läuft und dieser nicht zu teuer wird, lohnt sich eine gute Vorbereitung. Über die Frage, ob man den Umzug selbst organisiert oder das einem Umzugsunternehmen überlässt, sollte man sich rechtzeitig Gedanken machen und …

Weiterlesen

Die Bodenplatte ist fertig

Seit dem Einmesstermin sind wieder einige Wochen ins Land gezogen und wir warteten schon ganz gespannt auf die ersten Entwicklungen. Anhand unserer 6 Nachbarn, die zeitgleich mit uns bauen und sich in unterschiedlichen Bauphasen befinden, konnten wir aber erkennen, wie lang es noch bis zum Gießen der Bodenplatte dauern könnte. Der Countdown bis zur Bodenplatte …

Weiterlesen

Einmessung und erstes Kennenlernen der Bauleitung

Vor einer Woche hatten wir endlich den lang erwarteten Einmesstermin, der gleichzeitig den offiziellen Baubeginn darstellt. Natürlich wurde (mal wieder) nicht gebaut, aber rein theoretisch betrachtet ist das trotzdem der Baustart. Auf den haben wir lange warten müssen und waren ganz aufgeregt und voller Vorfreude. Einmessung des Grundstücks Bevor nämlich losgebaut werden kann, muss zuvor …

Weiterlesen

Abmarkung und Baustraße auf unserem Grundstück

Neulich hatten wir mit unserem Vermesser und allen anderen zukünftigen Nachbarn, mit denen wir uns die gemeinschaftliche Straße teilen, einen Grenztermin zur Abmarkung der Flurstücksgrenzen. Wir nutzten diesen Termin, da wir ohnehin uns über den Zustand unseres Grundstücks nach der Erschließung und dem Bau der Baustraße informieren wollten. Abmarkung des Grundstücks Bei der Abmarkung der …

Weiterlesen

Warten auf Fortschritte und weitere Problemchen

Noch immer warten wir sehnsüchtig auf die Baugenehmigung. Zunächst war es zwar recht praktisch, dass es nicht in allzu großen Schritten vorwärts geht. So hatten wir genügend Ruhe und Zeit unsere Küche zu planen, die Badeinrichtung auszusuchen, den passenden Kaminbauer zu finden und alle wichtigen Anträge und Recherchen vorzunehmen. Doch jetzt steht schon der Frühling …

Weiterlesen

Brunnenbau oder Gartenwasserzähler? Unterschiede, Vorteile und Nachteile

Unser Grundstück hat eine Größe 702 qm und somit haben wir genügend Platz für einen großen Garten mit Rasen, zum Bepflanzen und hoffentlich schon bald für einen Pool. Daher haben wir uns auch zeitnah mit der Thematik Brunnenbau beschäftigt. Im Grunde lässt sich ein Brunnen auch zu einem späteren Zeitpunkt bohren, aber wir hatten im …

Weiterlesen

Weitere Grundstücksbesichtigung und Vertragsabschluss

Es bot sich an ein weiteres potentielles Grundstück in Wildpark West anzuschauen und einen Abstecher zu Frau Berger zu machen, um alles nun festzumachen (sehr auch im Sinne von Frau Berger!). Das Grundstück machte erstmal einen guten Eindruck, vorher hatten es sich Bastis Eltern schon angeschaut. Ihre Meinung konnten wir teilen – es ist eher …

Weiterlesen

Die Suche nach dem Grundstück – Anforderungen und Lage

Auch wenn man zur heutigen Zeit froh sein muss, wenn man überhaupt ein bezahlbares Grundstück bekommt, so gibt es doch das ein oder andere worauf man achten sollte. Oft ist die Euphorie einfach zu groß und man hat später das Nachsehen. In unserem Wunschgebiet sah es ebenfalls schlecht aus mit Grundstücken und wir haben den …

Weiterlesen

Erste Besichtigung eines Grundstücks in Caputh

Das ging ja schnell! Schon hatten wir das erste potentielle Baugrundstück in Sicht. Wir fuhren am Samstag nach Caputh und schauten uns das gute Stück an. Vogelgezwitscher, Natur, See. Erstmal richtig toll! Doch leider in unmittelbarer Nähe befinden sich Bahngleisen. Wir warteten bis zum nächsten Zug ab, und hörten erstmal kaum was. Wir entschieden uns, …

Weiterlesen