Der Verlegeplaner für Fliesen, Laminat, Vinyl und Parkett erscheint nun in einer komplett überarbeiten Version. Der Planer hilft euch dabei das passende Verlegemuster für euren Raum zu finden und gibt euch Antworten folgende Fragen:

  • Wieviel Material benötige ich für meinen Raum?
  • Welches ist das optimale Verlegemuster ohne viel Verschnitt?
  • In welcher Ecke fange ich am besten an?
  • Was kostet das Material zum Verlegen?

Der Verlegeplaner denkt mit! Folgende Features bringt er mit:

  1. Die Reststücke werden wieder verwendet, sofern das möglich ist. Auf die richtige Seite von Nut und Feder wird dabei geachtet. Die Nummerierung zeigt euch, wo die Reste wiederverwendet werden konnten. Einfach den Mauszeiger drauf halten!
  2. Alle Paneele werden so verlegt, das kein Stück kürzer als 30cm ist. Möchte man es doch, so kann man dies in den erweiterten Einstellungen anpassen.
  3. Es wird stets darauf geachtet, dass ein Versatz von mind. 20% der Breite einer Paneele/Fliese eingehalten wird. Diesen Wert kann man ebenfalls in den erweiterten Einstellungen anpassen.
Optimale Muster mit einem Versatz von mind. 20%
Eure Unterstützung hilft! Findet ihr einen Fehler oder sieht etwas merkwürdig aus? Dann schreibt uns doch eine E-Mail, gern mit Screenshot.
Angaben
Erweiterte Einstellungen
Version: 2.1 | 07.03.19

Dein Verlegeplan

Um Ihren Boden zu verlegen, benötigst Du mindestens Fliesen/Paneele. Jedoch solltest Du ca. 10% Verschnitt mit einplanen. Somit kommst Du auf Fliesen/Paneele.
Kosten berechnen

Ermittelte Kosten